.
BuiltWithNOF
Die Lausbuben vom Assigbach

Heiter bis Wolkig

Eine Stunde Freiheit

Weg ohne Wiederkehr

Nacht über Sudeten

Mitten in der Nacht

" Die Lausbuben vom Assigbach"


Der Autor schildert seine Kindheit in einem kleinen sudetendeutschen Dörfchen, das der Fantasie und dem Tatendrang junger Menschen Raum und Möglichkeiten bot, von denen die heutigen Kinder nicht einmal mehr träumen können. Natur gab es in Hülle und Fülle, Abenteuer lauerten an allen Ecken. Lesen Sie das Buch, und vielleicht werden Sie an jener Stelle sagen: Ja, genauso war das! Und es ist herrlich, trotz der äußerst bescheidenen Lebensumstände! Vielleicht gerade deswegen.

 

Freiburger Echo Verlag, Wendelin Duda, Postfach 6643, 79042 Freiburg, Kurzgeschichten, TB 163 S.
ISBN 3-86028-713-3